Peakconcepts App Entwicklung AalenPeakconcepts App Entwicklung Aalen

Websites und Online Marketing zum halben Preis

Go-Digital

Sichern Sie sich bis zu 11.000 € Fördergelder.

Als autorisiertes Beratungsunternehmen unterstützen wir Sie mit Ihrem digitalen Projekt und sichern Ihnen bis zu 11.000 € Fördergelder über das go-digital Programm des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Wir übernehmen die Abwicklung und Organisation, sodass bei Ihnen kein Aufwand entsteht. Bringen Sie Ihre neue Firmenwebseite oder Online-Shop auf ein ganz neues Level. Mit der staatlichen go-digital Förderung erhalten Sie bei uns bis zu 11.000 € vom Staat geschenkt. Als eines der autorisierten Beratungsunternehmen sind wir spezialisiert auf das Modul Digitale Markterschließung. Wir bieten alle vom BMWi definierten Bereiche des Moduls an:

  • Ausarbeitung einer individuellen Online-Marketing-Strategie
  • Entwicklung einer professionellen und rechtssicheren Unternehmenswebsite (gemäß DSGVO)
  • Erstellung eines rechtssicheren Online Shops (E-Commerce)
  • Konzept und Umsetzung von Social Media & Content-Marketing
  • Einrichtung von Website-Monitoring

Und das Beste: Die Hürden für die go-digital-Förderung sind sehr niedrig. Wir übernehmen die Antrag­s­tellung & Sie zahlen effektiv nur die Hälfte für unsere Leistungen (bis 22.000 Euro Auftragsvolumen).

Wer ist berechtigt für die go-digital-Förderung?

Förderberechtigt sind laut BMWi Unternehmen gewerblicher Wirtschaft und Handwerksbetriebe, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Weniger als 100 Beschäftigte
  • Maximaler Vorjahresumsatz von 20 Millionen Euro
  • Unternehmenssitz oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Das Förderprogramm gilt maximal für 20 Beratertage à 1.100 Euro. Dieser Betrag wird mit 50 % bezuschusst. Der maximale Förderbetrag liegt dementsprechend bei 11.000 Euro (20 x 1.100 Euro x 0,5).

Wenn die Projektkosten den maximalen Förderbetrag übersteigen, ist go-digital natürlich trotzdem anwendbar.

  • Beispiel 1: Die Projektkosten belaufen sich auf 22.000 Euro (netto). Es kann eine Förderung in Höhe von 11.000 Euro beantragt werden.
  • Beispiel 2: Die Projektkosten belaufen sich auf 15.000 Euro (netto). Es kann eine Förderung in Höhe von 7.500 Euro beantragt werden.
  • Beispiel 3: Die Projektkosten belaufen sich auf 30.000 Euro (netto). Es kann eine Förderung in Höhe von 11.000 Euro beantragt werden.

Weitere Infos unter www.bmwi-go-digital.de.

Welche Daten müssen Sie uns liefern?

Die Infos, die wir von Ihnen benötigen, sind in wenigen Minuten zusammengetragen. Bei Interesse schicken wir Ihnen ein Formular, in das Sie folgende Daten eintragen:

  • Adresse, Telefon, Fax, E-Mail und Webadresse Ihres Unternehmens
  • Amtlicher Registereintrag, gesetzliche/r Vertreter/in, Anzahl Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Antragstellung, Vorjahresumsatz und Bilanzsumme
  • Ansprechpartner mit Vorname, Nachname, Telefon und E-Mail
  • Standardisierte Bestätigung, dass das Projekt nicht bereits anderweitig gefördert wird
  • Kurzcharakterisierung Ihres Unternehmens (max. 2000 Zeichen)

Der Weg zur go-digital Förderung bei Peakconcepts

Nehmen Sie Kontakt auf

Kontaktieren Sie uns einfach über Telefon, E-Mail oder Kontaktformular. Das erste Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Klärung, welche Wünsche und Erwartungen Sie rund um Ihr Projekt haben.

Prüfung Ihrer Fördermöglichkeiten

Anhand Ihrer Infos & Daten prüfen wir Ihre Fördermöglichkeiten bei go-digital.

Antrag stellen

Wir bringen Ihren Antrag auf den Weg: Wir kümmern uns um den Papierkram und schicken Ihren Antrag ans BMWi.

Umsetzung

Wir beginnen mit der Umsetzung, sobald Ihr Förderbescheid vorliegt.

Rechnung

Das BMWi zahlt den Förderbetrag direkt an uns. Wir stellen Ihnen nur Ihren Eigenanteil in Rechnung.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Förderung.

Melik Su
Ihr Ansprechpartner: Melik Su

Die Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Einstellungen